Ihre freundliche, kompetente und zuverlässige Fahrschule


 

Mit der theoretischen Ausbildung  kann etwa ein halbes Jahr vor erreichen des jeweiligen Mindestalters begonnen werden.
Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate, die praktische Prüfung frühestens einen Monat vor erreichen des jeweiligen Mindestalters abgelegt werden.

 

Die Ausbildung erfolgt in den Klassen:


Klasse AM   

  1. Zweirädrige Kleinkrafträder

     (auch mit Beiwagen, auch Fahrräder mit Hilfsmotor)
    • bis 45 km/h

    • bis 50 cm³ (Verbrennungsmotor)

    • bis 4kW (Elektromotor)

  2. Dreirädrige Kleinkrafträder und

  3. vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge, jeweils

    • bis 45 km/h

    • bis 50 cm³ (Fremdzündungsmotor)

    • bis 4 kW (Elektromotor/anderer Verbrennungsmotor)

Mindestalter:
15 Jahre

Eingeschlossen
 -

Bemerkungen: Leermasse bis 350 kg
bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen (Elektrofahrzeuge ohne Batterien)


Klasse A1

Krafträder (auch mit Beiwagen)

  • bis 125 cm³

  • bis 11 kW ( Verhältnis Leistung/Gewicht bis 0,1kW/kg)

Mindestalter:
16 Jahre

Eingeschlossen
 AM


Klasse A2  

Krafträder (auch mit Beiwagen)

  • bis 35 kW ( Verhältnis Leistung/Gewicht bis 0,2kW/kg)

Mindestalter:
18 Jahre

Eingeschlossen
 AM, A1

Bemerkungen: bei zwei Jahren Vorbesitz A1 lediglich praktische Prüfung


Klasse A 

Krafträder (auch mit Beiwagen)

  • über 45 km/h

  • über 50 cm³

Mindestalter:
24 Jahre - Krafträder bei Direktzugang
21 Jahre - dreirädrige Kraftfahrzeuge
20 Jahre - Krafträder bei mindestens zwei jahren Vorbesitz A2

Eingeschlossen
 AM, A1, A2

Bemerkungen: bei zwei Jahren Vorbesitz A2 lediglich praktische Prüfung


Klasse B  

Kraftfahrzeuge (außer AM, A1, A2, A)

  • bis 3500 kg

  • bis 8 Personen - außer dem Fahrer

auch mit Anhänger

  • bis 750 kg

  • über 750 kg ( Kombination max. 3500 kg)

Mindestalter:

  • 18 Jahre

  • 17 Jahre

    • beim "Begleiten Fahren"

    • bei Ausbildung "Berufskraftfahrer"
      "Fachkraft im Fahrbetrieb" oder vergleichbarer Beruf

Eingeschlossen
AM/L

Bemerkungen: Unter 18 Jahre nur Fahrten im Inland bzw.
nur Fahrten im Rahmen der Ausbildung


Klasse B96 

Fahrzeugkombinationen aus einem Kraftfahrzeug der Klasse B

mit Anhänger

  • über 750 kg ( Kombination max. 4250 kg)

Mindestalter:
siehe B

Eingeschlossen:
siehe B

Bemerkungen: Erwerb durch Fahrerschulung


Klasse BE 

Fahrzeugkombination aus einem Zugfahrzeug der Klasse B

mit (Sattel-) Anhänger

  • bis 3500 kg

Mindestalter:
siehe B

Eingeschlossen:
siehe B

Bemerkungen: Erwerb durch Fahrerschulung

© Alle Rechte bei www.gt-fahrschule.de